BASE-Monografie

Es wurden eine deutschsprachige und eine englischsprachige Monografie über BASE veröffentlicht. Beide geben Auskunft über den Ablauf der Studie und wesentliche Ergebnisse.

 

Karl Ulrich Mayer & Paul B. Baltes (Hrsg.), Die Berliner Altersstudie, 1. Auflage 1996, 2. Auflage 1999, Akademie Verlag, Berlin (vergriffen).

Die dritte Auflage wurde aktualisiert und enthält auch zwei Kapitel über die längsschnittliche Fortführung der Studie:

Ulman Lindenberger, Jacqui Smith, Karl Ulrich Mayer & Paul B. Baltes (Hrsg.), Die Berliner Altersstudie, 2010, 3. erweiterte Auflage, Akademie Verlag, Berlin.

748 S., 123 Abb., 161 Tab.
Broschur, € 79,80
ISBN 978-3-05-004508-5
Verlagsinformation


Inhaltsverzeichnis

Klicken auf den Kapiteltitel führt zur jeweiligen Zusammenfassung.

Vorwort zur Erstauflage
K. U. Mayer & P. B. Baltes 
7
Vorwort zur Neuauflage
U. Lindenberger, J. Smith & K. U. Mayer
17
Danksagungen zur Erstauflage
K. U. Mayer & P. B. Baltes 
19

Danksagungen zur Neuauflage
U. Lindenberger, J. Smith & K. U. Mayer

23
A. Theoretische Orientierungen und Methodik
1. Die Berliner Altersstudie: Überblick und Einführung
P. B. Baltes, K. U. Mayer, H. Helmchen & E. Steinhagen-Thiessen
25
2. Methodische Aspekte der Erhebungen der Berliner Altersstudie
R. Nuthmann & H.-W. Wahl
59
3. Stichprobenselektivität und Generalisierbarkeit der Ergebnisse in der Berliner Altersstudie
U. Lindenberger, R. Gilberg, U. Pötter, T. D. Little & P. B. Baltes
89
4. Längsschnittliche Datenerhebungen der Berliner Altersstudie (BASE): Studiendesign, Stichproben und Forschungsthemen 1990–2009
J. Smith & J. A. M. Delius
113
5. Kohortenschicksale der Berliner Alten
I. Maas, M. Borchelt & K. U. Mayer
133
6. Sechs Lebensgeschichten aus der Berliner Altersstudie
Y. Schütze, C. Tesch-Römer & C. Borchers
159
B. Disziplinspezifische Befunde    
7. Morbidität, Medikation und Funktionalität im Alter
E. Steinhagen-Thiessen & M. Borchelt
175
8. Psychische Erkrankungen im Alter
H. Helmchen, M. M. Baltes, B. Geiselmann, S. Kanowski, M. Linden, F. M. Reischies, M. Wagner & H.-U. Wilms
209
9. Altern aus psychologischer Perspektive: Trends und Profile im hohen Alter
J. Smith & P. B. Baltes
245
10. Lebenslagen und soziale Ungleichheit im hohen Alter
K. U. Mayer & M. Wagner
275
C. Fachübergreifende Fragestellungen    
11. Wirtschaftliche Lage und wirtschaftliches Handeln alter Menschen
G. Wagner, A. Motel, K. Spieß & M. Wagner
301
12. Soziale Beziehungen alter Menschen
M. Wagner, Y. Schütze & F. R. Lang
325
13. Selbst, Persönlichkeit und Lebensgestaltung: Psychologische Widerstandsfähigkeit und Vulnerabilität
U. M. Staudinger, A. Freund, M. Linden & I. Maas
345
14. Grenzen und Potentiale kognitiver Leistungsfähigkeit im Alter
F. M. Reischies & U. Lindenberger
375
15. Sensorische Systeme im Alter
M. Marsiske, J. A. M. Delius, I. Maas, U. Lindenberger, H. Scherer & C. Tesch-Römer
403
16. Referenzwerte im Alter: Beeinflussung durch Alter, Medikation und Morbidität
A. Kage, I. Nitschke, S. Fimmel & E. Köttgen
429
17. Die zahnmedizinische Versorgung älterer Menschen
I. Nitschke & W. Hopfenmüller
453
18. Zur Bedeutung von Krankheit und Behinderung im Alter
M. Borchelt, R. Gilberg, A. L. Horgas & B. Geiselmann
473
19. Die Inanspruchnahme medizinischer und pflegerischer Hilfe im hohen Alter
M. Linden, R. Gilberg, A. L. Horgas & E. Steinhagen-Thiessen
499
20. Wohlbefinden im hohen Alter: Vorhersagen aufgrund objektiver Lebensbedingungen und subjektiver Bewertung
J. Smith, W. Fleeson, B. Geiselmann, R. Settersten & U. Kunzmann
521
21. Alltagskompetenz im Alter: Theoretische Überlegungen und empirische Befunde
M. M. Baltes, I. Maas, H.-U. Wilms & M. Borchelt
549
22. Lebensverlauf und Altern: Kontinuität und Diskontinuität der gesellschaftlichen Beteiligung, des Lebensinvestments und ökonomischer Ressourcen
I. Maas & U. M. Staudinger
567
23. Geschlechtsunterschiede in der Berliner Altersstudie
M. M. Baltes, A. L. Horgas, B. Klingenspor, A. M. Freund & L. L. Carstensen
597
D. Zusammenfassende Perspektiven
24. Wissen über das Alter(n): Eine Zwischenbilanz der Berliner Altersstudie
K. U. Mayer, P. B. Baltes, M. M. Baltes, M. Borchelt, J. Delius, H. Helmchen, M. Linden, J. Smith, U. M. Staudinger, E. Steinhagen-Thiessen & M. Wagner
623
25. Veränderungen im hohen Alter: Zusammenfassung längsschnittlicher Befunde der Berliner Altersstudie
D. Kotter-Grühn, A. Kleinspehn-Ammerlahn, C. A. Hoppmann, C. Röcke, M. A. Rapp, D. Gerstorf & P. Ghisletta
659
BASE-Publikationen seit 1993 691
Diplom-, Magister- und Doktorarbeiten zur Berliner Altersstudie seit 1993 705
Angaben zu den Autoren 709
Abkürzungen 713
Personenregister 715
Sachregister 735


BASE-Publikationen
Weiterführende Ergebnisse der Berliner Altersstudie (BASE) werden fortlaufend in Fachzeitschriften und Büchern veröffentlicht. Die aktuelle BASE-Publikationsliste findet sich hier. mehr
Zur Redakteursansicht